Das Allgäuer Alphorn und seine Geschichte - Musik-CD / DVD

22,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-7 Werktage

Menge auswählen:

Click&Collect oder Versand

  • B10202
9 Alphorn-Musik-Stücke der Euregio Alphornbläsergruppe Via Salina dazu 4 Lieder und Jodler der... mehr
Das Allgäuer Alphorn und seine Geschichte - Musik-CD / DVD

9 Alphorn-Musik-Stücke der Euregio Alphornbläsergruppe Via Salina
dazu 4 Lieder und Jodler der Wertacher Singföhla aus Wertach/Oberallgäu
und 9 geschichtliche Erzählungen von Jochen König zum Allgäuer Alphorn, zurück bis 1568.

Das Titelbild der CD zeigt das linke Altarblatt der St. Anna-Kapelle in Rohrmoos im Oberallgäu, die älteste Holzkapelle in Süddeutschland.
Hier ist der Alphornbläser mit der Jahreszahl 1868 erkennbar.

Via Salina war die alte Salzstraße, die von Hall/Tirol über Reutte, Gaichtpass, Tannheimer Tal ins Allgäu nach Oberjoch, Hindelang, Sonthofen und Immenstadt durch das Westallgäu zum Bodensee und weiter nach Westen führte. Diese Via Salina als Namensgeber der Euregio Alphornbläsergruppen Via Salina beschreibt das große Einzugsgbiet der Alphornbläser aus Oberbayern, Tirol, Außerfern, Allgäu, Vorarlberg sowie Gastbläsern aus der Schweiz.  

Heute zählt das Allgäu über 215 Alphornbläsergruppen mit ca. 1000 Alhornbläser.

16,80 EUR Alphorn-CD bei Bergmarkt
22,80 EUR Alphorn DVD bei Bergmarkt

Pro CD 1,- EUR / DVD 2,- EUR gehen als Spende an den Allgäuer Hilfsfond e.V.

 

Weiterführende Links zu "Das Allgäuer Alphorn und seine Geschichte - Musik-CD / DVD"
Zuletzt angesehen